Morbus Crohn

Weihrauch gegen chronische Darmentzündung

Print Friendly, PDF & Email

11.07.2003

Der Morbus Crohn ist eine der bekanntesten chronischen Darmentzündungen. Zur Standardtherapie gehört der Wirkstoff Mesalazin, er gilt als wirksam und unbedenklich. In den letzten Jahren wurde eine Studie durchgeführt, in der geprüft werden sollte, ob die Wirksubstanzen im Harz des Weihrauchbaumes Boswellia-serrata genauso gut oder sogar besser wirken beim Einsatz gegen die chronische Darmentzündung Morbus Crohn. Ergebnis der langjährigen Studie: Der Boswellia-serrata-Extrakt H 15 ist beim aktiven Morbus Crohn der Behandlung mit Mesalazin ebenbürtig. Auf Grund seiner besseren Verträglichkeit weist der Weihrauch sogar ein günstigeres Nutzen-Risikoprofil auf als Mesalazin.

Print Friendly, PDF & Email